Verbundnetz der Wärme

Mit der Initiative Verbundnetz der Wärme unter Schirmherrschaft des ehemaligen Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg Matthias Platzeck unterstützt die VNG seit dem Jahr 2001 in den Kommunen der neuen Bundesländer und in Berlin soziale Projekte engagierter Ehrenamtlicher. Die öffentliche Plattform will ihnen zu mehr Verständnis und Unterstützung in der Gesellschaft und in den Medien verhelfen. Die Initiative verzeichnet mittlerweile weit mehr als 200 Mitglieder.

 

Verbundnetz der Wärme - Block

Über unsere Initiative

Sie suchen weitere Informationen zum Netzwerk, den Projekten und unseren Botschaftern? Besuchen Sie die Homepage des Verbundnetz der Wärme.

Fotogalerie: VdW-Botschafter 2015

zur Homepage